Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tischreden 2020: Mit Abstand betrachtet! ENTFÄLLT

Datum
Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Ort
Bahnstraße 46, 63225 Langen, Bahnstraße 46, 63225 Langen (Hessen)

Tischreden 2020 - Eröffnung mit Bürgermeister
Als die Verantwortlichen der Evangelischen Kirchengemeinde Langen die diesjährige Reihe

der Tischreden unter dem Titel "Mit Abstand betrachtet" im Sommer geplant hatten, haben sie nicht damit gerechnet, wie nah den Menschen die Sorgen um und mit dem Corona-Virus noch sein würden. "Leider sind wir ja noch mittendrin, in der Krise," so Pfarrer Steffen Held, "und haben damit ein hochaktuelles Programm." Gemeinsam mit Pfrin. Stefanie Keller und Pfr. Dr. Christian Mulia begrüßt der Geistliche an vier Abenden Gäste aus Politik, Bildung, Medizin und Wirtschaft, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Die diesjährige Reihe der Tischreden eröffnete der Langener Bürgermeister Dr. Jan Werner, der vor den zahlreichenden Anwesenden Einblicke in das derzeitige politische Handeln in Krisenzeiten gab. Der nächste Abend findet am Donnerstag, 29. Oktober um 19.00 Uhr im Petrus-Gemeindehaus statt und widmet sich dem Thema "Bildung und Kultur - in Zeiten der Krise". Als Gäste haben sich Nicole Ott, Leiterin der Dreieichschule Langen, und Uwe Sandvoss, Leiter der Musikschule Langen, angekündigt. Es gelten die derzeitigen Abstands- und Hygieneregeln. Der Eintritt ist frei. Bei Interesse wird um Platzreservierung über das Gemeindebüro gebeten, da die Plätze begrenzt sind. Kontakt: Tel. 22820, Kirchengemeinde.Langen@ekhn.de.

Foto (Daniel Arndt): Bürgermeister Dr. Jan Werner (2 v.r.) eröffnete die diesjährigen Tischreden, zur Freude unter anderem von Pfr. Dr. Mulia, Pfr. Steffen Held und Pfrin. Stefanie Keller - und Luther mittendrin


Übersicht

Bildnachweise: